(Badenliga Herren) Auswärtssieg gegen die SG Stutensee-Weingarten

Auswärtssieg gegen die SG Stutensee-Weingarten Zum letzten Auswärtsspiel der Saison war die TSG zu Gast bei der Spielgemeinschaft Stutensee-Weingarten. Zu Beginn der Partie fand die leicht dezimierte Wieslocher Mannschaft nur schwer ins Spiel. Die Gastgeber erwischten den besseren Start und gingen in der 7. Minute mit 5:2 in Führung. Bis kurz vor die Halbzeit setzten sich ...

post

Bericht der Talentiade bei der TSG Wiesloch

Zum Kreisvorentscheid der Talentiade der Volks-und Raiffeisenbanken im Handball trafen sich 62 Kinder in der Wieslocher Stadionhalle. Mit dabei waren E-Jugendliche von der JSG Rot/Malsch, der JSG Dielheim/Baiertal, dem TSV Malschenberg und des Ausrichtervereins TSG Wiesloch. In bunt gemischten Mannschaften startete der Talentwettbewerb mit einem gemeinsamen Aufwärmen, bevor alle Teams mit ihren Wertungskarten den Parcours und ...

post

TSG Damen überzeugen mit dem letztem Aufgebot beim 34:21 Auswärtserfolg über die abstiegsbedrohte HG Königshofen/Sachsenflur!

Das letzte Auswärtsspiel in dieser Saison der TSG im Taubertal, stand zunächst nicht gerade unter einem guten Stern. Unter der Woche traf eine Hiobsbotschaft nach der anderen ein und ließ den Kader mächtig zusammenschrumpfen. Was die letzten TSG-Mohikaner jedoch dann in Königshofen ablieferten, zauberte TSG Coach Gerbershagen ein breites Grinsen ins Gesicht. Trotz dem Fehlen vieler ...

post

(Badenliga Herren) HSV Hockenheim vs. TSG Wiesloch

Hockenheim stand unter Zugzwang und brauchte einen Sieg gegen die TSG um noch gute Chancen auf den Klassenerhalt zu haben. Wiesloch erwischte leider keinen Glanztag und geriet erstmal in Rückstand. Die agile und körperbetonte Hockenheimer Abwehr bereitete anfangs noch Schwierigkeiten. Mit der Zeit pendelte sich das Spiel bei einem Wieslocher Rückstand von 3 bis 4 Toren ...

post

Nachtrag: (Badenliga Damen) Bis dato höchster Sieg gegen den TSV Rintheim

Zum viertletzten Spiel der TSG in der laufenden Saison empfing man am Samstag in heimischer Halle den TSV Rintheim. Ersatzgeschwächt, dennoch nicht weniger motiviert, die zwei Punkte auf der Habenseite zu verbuchen, ging man in die Partie. Bis zur 15. Minute verlief diese ausgeglichen, ehe die TSG beim Stand von 6:4 mit einem 4:0 Lauf begann, das ...

post

VR-Handball-Talentiade in Wiesloch

Am Sonntag, den 31.3.2019 findet in der Stadionhalle Wiesloch der Kreisvorentscheid der VR-Talentiade des Handballkreises Heidelberg statt. Die Talentiade ist eine Veranstaltung zur Talentsuche und Talentförderung unterstützt durch die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden- Württemberg. Dazu sind bei der Veranstaltung in Wiesloch die männlichen und weiblichen E-Jugendmannschaften der JSG Rot/Malsch, des TSV Malschenberg, der JSG Dielheim/Baiertal und ...

post

(Badenliga Herren) TSG Wiesloch vs. HSG St. Leon/Reilingen

Zum Derby und gleichzeitig Familienduell traf man sich letzten Samstag in der Stadionhalle. In der Partie gegen St. Leon/Reilingen standen gleich 3 Vertreter der Familie Körner auf oder neben dem Spielfeld. Die TSG musste zu Beginn einen 0-3 Rückstand hinnehmen, ließ sich aber nicht beindrucken und ging in der 10. Minute das erste mal selbst in ...

post

(wB) Misslungenes Saisonabschlussspiel gegen den SV Allensbach

(lab) Nach der deutlichen Niederlage beim Nachholspiel in Kappelwindeck wollte man die Saison noch einmal mit einem positiven Ergebnis beenden. Dementsprechend motiviert starteten die Mädels der TSG Wiesloch in die Partie. Bis zur 10. Spielminute konnten die Elfen mit dem von Beginn an sehr hohem Tempo der Gäste vom Bodensee noch gut mithalten. Dann jedoch ...

(Badenliga Herren) TSG Wiesloch vs. TSV Viernheim

In Viernheim trafen zwei Teams aufeinander die zwar mehr oder weniger sicher in der Tabellenmitte stehen, sich jedoch seit eh und je jedes mal ein heißes Match liefern. Dieses sollten die angereisten Fans letzten Samstag auch zu sehen bekommen, als man in der Wieslocher Abwehr den wohl standfestesten Zement der Vereinsgeschichte anrührte. Atemberaubende 22 Minuten lang ...

(Badenliga Damen) Arbeitssieg in Viernheim

Nach 3-wöchiger Spielpause ging es am Samstagnachmittag für die TSG Damen nach Viernheim. Einig, mit 2 Punkten nach Hause zu fahren, ging man motiviert und kampfstark in die Partie. Nach einer super Anfangsphase, in der im Angriff Helena Schupp immer wieder geschickt die Lücken fand, perfekt ergänzt von einer bärenstarken Abwehr um Franziska Rudolph, Alina Frick ...