post

Ergebnisse vom- und Vorschau aufs Wochenende

Vier Spiele standen am vergangenen Wochenende auf dem Programm der TSG Wiesloch Handball. Neben den beiden Badenliga Teams  war noch eine Jugendmannschaft im Einsatz, während der männliche D-Jugend ihr Spiel kurzfristig abgesagt worden ist.

Die männliche C-Jugend spielte zu Hause gegen die TSG aus Dossenheim und musste sich mit 24:28 (11:14) geschlagen geben. Vor allem die Anfangsphasen der beiden Halbzeiten verschliefen die Wieslocher. Für die kommende Partie am Wochenende gegen die JSG Rot/Malsch gilt es von Anfang an wach zu sein.

Die männliche D-Jugend gewann ihr spiel am Tisch gegen die SG HDKircheim, da diese nicht angetreten war und die TSG somit das Spiel mit 2:0 Punkten für sich gewertet bekommen hat.

Bericht in der RNZ zum Wochenende 02./03.10.2021

Berichte in der WieWo zum Wochenende 02./03.10.2021

Vorbericht in der RNZ zum Wochenende 09./10.10.2021

Vorschau aufs Wochenende 09./10.10.2021

Für die Badenliga Herren geht es am Sonntag zur SG Heidelsheim/Helmsheim nach Bruchsal. Die SG verlor ihr erstes Rundenspiel im Derby gegen den TV Knielingen mit 25:28. Die TSG gewann zwar gegen den HSV Hockenheim, aber auch hier ist noch viel Luft nach oben. Vor allem im Angriffsspiel ließ man viele Chancen liegen und machte im Aufbauspiel zu viele technische Fehler. Diese Fehler gilt es am Sonntag so gering wie möglich zu halten, um in Bruchsal etwas zählbares mitzunehmen, denn die Gastgeber der SG sind auf Wiedergutmachung nach der Derbyschlappe aus. Anpfiff ist um 17:30 Uhr in der Sporthalle am Hallenbad.

Die Damen der TSG Wiesloch sind am Samstag zu Gast bei der SG Stutensee/Weingarten, ein Gegner der laut Trainer Frank Gerbershagen schwer einzuschätzen ist: „Ab Montag richtet sich der Focus schon auf das nächste Spiel am kommenden Wochenende in Stutensee. Wir werden in den nächsten Trainingseinheiten weiter daran arbeiten, die Spielfähigkeit der Mannschaft weiter zu verbessern. Einige Spielerinnen haben noch wegen Urlaub etwas Trainingsrückstand, auch diese wollen wir nach vorne puschen. Was uns am Samstag in Stutensee erwartet, schwer zu sagen. Eine junge Mannschaft die es gilt ernst zu nehmen, aber auch da gilt für uns eine klare die Marschroute. Wir wollen dort gewinnen und werden versuchen, nahtlos an das erste Saisonspiel anzuknüpfen. Dann werden wir sehen was am Ende dabei herausspringt. Ich bin überzeugt davon, dass meine Mädels mit der gleichen Motivation und Konzentration in das Spiel in Stutensee gehen werden, um sich dort die Punkte zu holen.“ Spielbeginn ist am Samstag um 19:00 Uhr in der Sporthalle Friedrichstal.

Weitere Spiele am Wochenende:

Samstag 09.10.2021

mJC 09.10.2021 16:15 JSG Rot-Malsch TSG Wiesloch
mJB 09.10.2021 18:00 JSG Rot-Malsch 2 TSG Wiesloch
Damen 09.10.2021 19:00 SG Stutensee-W. TSG Wiesloch
mJa 09.10.2021 19:00 SG Brühl/Ketsch TSG Wiesloch

Sonntag 10.10.2021

mE2 10.10.2021 11:30 TSV Malschenberg TSG Wiesloch
wJB 10.10.2021 11:40 ASG Walldorf/Wiesloch JSG St. Leon/Reilingen
wD 10.10.2021 13:00 TSV Malschenberg 2 TSG Wiesloch
wJA 10.10.2021 13:30 ASG Walldorf/Wiesloch HG Oftersheim/Schwetz.
mD1 10.10.2021 14:30 JSG Rot-Malsch TSG Wiesloch
Herren 10.10.2021 17:30 SG Heidelsheim/Hel. TSG Wiesloch
Herren1b 10.10.2021 18:30 TV Oberflockenbach TSG Wiesloch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.