post

Für die Badenliga Herren ist im Viertelfinale Endstation HG Oftersheim/Schwetzingen II – TSG Wiesloch 21:24 (11:10)

Nachdem man vergangenes Wochenende im Hinspiel mit vier Toren verloren hatte, stand die TSG nun im Rückspiel mit dem Rücken zur Wand. Personell konnte man nun jedoch wieder aus dem Vollen schöpfen und als zusätzliche Unterstützung reisten noch Lars Danek aus der A-Jugend und Nico Maier mit. Die TSG erwischte keinen guten Start in die Partie. Im Angriff agierte man etwas zu hektisch und in der Abwehr stimmte die Absprache noch nicht richtig. Nach zwanzig Minuten lag man 11:6 zurück. Dann stabilisierte man sich zunehmend in der Abwehr, so dass man in den letzten zehn Minuten vor der Pause keinen Gegentreffer mehr kassierte. Durch diesen 4:0 Lauf konnte man auf 11:10 zur Halbzeit verkürzen. Nach dem Pausentee erwischte die TSG einen guten Start und erzielte direkt den Ausgleichstreffer zum 11:11. In den darauffolgenden Minuten schwankte das Spiel immer wieder hin und her, bis es der TSG dann schließlich nach 40 Minuten gelang, mit zwei Toren in Führung zu gehen. In den darauffolgenden Minuten spielte man sich förmlich in einen Rausch und nach 45 Minuten war durch das 14:19 die komplette Partie gedreht und der Rückstand aus dem Hinspiel aufgeholt. Trotz etlicher Paraden von Moritz Haubrok im Tor der TSG, gelang es aber nicht diesen Vorsprung auszubauen. Die Partie blieb weiter spannend und durch das Tor von Lukács Petróczi am Kreis zum 20:24 hatte man zwei Minuten vor Ende immer noch alle Trümpfe in der Hand. Im letzten Angriff erzielte die HG per Kempa das 21:24. Mit noch knapp einer Minute auf der Uhr konnte man dann aber keinen Treffer mehr erzielen. Somit scheiterte man denkbar knapp mit nur einem Tor Unterschied. Abschließend war die Hypothek von vier Toren doch ein Ticken zu hoch, nichtsdestotrotz bewies man große Moral und kämpfte sich nach zwischenzeitlichem neun Tore Rückstand noch zurück. Ein großes Dankeschön geht an die mitgereisten Fans.

Im Tor: Moritz Haubrok, Sebastian Sauter
Im Feld: Jonas Ruß(2), Nico Maier(1), Tim Marischler, Julian Ebbecke(1), Lukács Petróczi(1), Alexander Sauer(6), Florian Sauter(1), Kevin Kleinlagel(5), Stefan Jochim(3), Kevin Körner(3), Lars Danek, Sebastian Hecker(1)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.