männliche A-Jugend: Klarer Sieg gegen Schwetzingen/Oftersheim 2

MASpielNachdem das letzte Spiel gegen die HSG LiHoLi unglücklich verloren wurde und wir uns nach dem 4. Spieltag im Tabellenkeller befanden, war der ganzen Mannschaft von Anfang an eine Konzentriertheit und Bestimmtheit auf das bevorstehende Auswärtsspiel anzumerken.
Das Spiel begann mit schnellen Torerfolgen beider Mannschaften. Zum Ende der ersten Halbzeit drehte unsere Mannschaft auf und bewies ihre Qualität, wodurch wir mit 2 Toren Vorsprung in die Halbzeit gingen. In der zweiten Hälfte legte die TSG noch „eine Schippe drauf“: Vorne im Angriff wurde nun schneller gespielt und die Chancen konsequenter genutzt.  In der Abwehr wurden die Räume verdichtet und mit Hilfe eines starken Torhüters kaum Tore zugelassen, so dass man sich am Ende des Spiels mit 21:35 trennte.

Die Mannschaft hofft bei ihrem nächsten Spiel am 01.11 um 16.00 gegen JSG Goldstadt/Pforzheim an die vergangene Leistung anknüpfen zu können.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.