Pokalzeit in Wiesloch

Zum Ende der Saison hin ist der Kampf um die Pokaltitel in vollem Gang!

Ein Titel konnte schon errungen werden – als Kreismeister durfte die weibliche D-Jugend um den Bezirkspokal kämpfen und konnte sich nach einem klaren Sieg im Halbfinale gegen den TV Schriesheim auch in einem spannenden Pokalendspiel auswärts gegen die SG Walldorf verdient durchsetzen. Nun steht der große Wanderpokal für ein Jahr in Wiesloch !

Morgen, am Gründonnerstag, den 29. März greift unsere erste Damenmannschaft nach dem Titel des Pokalsiegers. Im Endspiel, das um 19 Uhr in der Stadionhalle angepfiffen wird, spielen sie gegen den Verbandsligisten TV Dielheim. Der Sieger des Nachbarschafts-Derbys erhält den Kreispokal und darf in der nächsten Saison im Pokalwettbewerb eine Stufe höher starten.

Die Damen freuen sich auf die Unterstützung der Wieslocher – bitte beachten, dass bei Pokalspielen von allen Zuschauern Eintritt verlangt werden muss – die Dauerkarten haben keine Gültigkeit – Kinder bis 14 Jahre sind frei. Erwachsene 2,50€ und Ermäßigte 2,00€.

Am Sonntag den 8.April geht es für unsere Spielerinnen der weiblichen B-Jugend um den Baden-Württemberg Pokal. Dieser wird ermittelt in einer einfachen Runde zwischen dem Badischen Meister (TSG Wiesloch), dem südbadischen Meister (SG Kappelwindeck/Steinbach) und dem Meister aus Württemberg (TV Wolfschlugen).
Wir, die Handballabteilung TSG Wiesloch, dürfen diese Veranstaltung in der Stadionhalle ausrichten und hoffen, dass der Heimvorteil unseren Mädels zum Pokaltitel verhilft!
Gleichzeitig spielen auch die Meister der männlichen B-Jugend (JSG Leutershausen/ Heddesheim, SG BBM Bietigheim, TSV Zähringen) im Wechsel mit den Mädchen um diesen Titel.
Spannende, hochklassige Spiele verspricht dieser Handballtag, der um 9.30 startet und mit der Siegerehrung gegen 16.30 Uhr endet.
Auch hier wäre es toll, wenn unsere B-Jugend Meisterinnen, die die Osterfeiertage bei einem großen Turnier in Prag verbringen, ihr Können vor vielen interessierten Zuschauern zeigen dürfen!

Die Handballabteilung wünscht allen schöne Osterfeiertage
und freut sich, Sie zu den letzten beiden Heimpielen unserer Badenliga Damen– und Herrenmannschaft in der Stadionhalle wieder begrüßen zu dürfen. Beide Teams sind als momentaner Tabellenzweiter noch im Rennen um die Meisterschaft und die Relegation zum Aufstieg in die BWOL.
Hier die Termine zum Vormerken:

Samstag 14.4
Damen 17 Uhr – SG Heddesheim
Herren 19 Uhr – TV Knielingen

Samstag 21.4
Damen 17.50 Uhr – TSV Viernheim
Herren 19.45 Uhr – HC Neuenbürg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .