Weihnachtsfeier der weiblichen C- und B-Jugend

(21.12.16) Am Mittwoch fiel das Training der weiblichen C- und B-Jugend mal aus. Stattdessen wurde ab 18:00 Uhr im Foyer der Kantine gemeinsam Weihnachten gefeiert. Schön dekorierte Tische, allerlei Salate und Desserts gesellten sich zu frisch zubereiteten Hot-Dogs. Neben den Spielerinnen waren auch die Eltern und Geschwisterkinder eingeladen. Dementsprechend voll war es dann auch, vor allem aber auch gesellig. Für Getränke war gleichfalls gesorgt.

Während des Essens zu weihnachtlichen Klängen konnte parallel das per Beamer übertragene Spiel der Rhein-Neckar-Löwen verfolgt werden. Im Anschluss daran übernahm Trainer Frank Kleinert das Wort und bedankte sich bei den engagierten Eltern, gab noch allerlei organisatorisches bekannt, und vertröstete die Mädchen, weil die Weihnachtspräsente leider nicht rechtzeitig eingetroffen waren, Dies wird jedoch bald nachgeholt. Auch die Mädchen hatten für Ihre Trainerinnen und Trainer Geschenke als Dankeschön für deren großen Einsatz organisiert, die nun überreicht wurden.

Als nächstes wurde nun gewichtelt. Die Spielerinnen hatten im Vorfeld kleine Geschenke besorgt, die nun in einem Quiz ausgespielt wurden. Moderiert wurde hierbei von Linda Baust und Katharina Fiala. Doch damit der Programmpunkte nicht genug. Auch die am Tag zuvor im Training bei Steffi Rohr erlernten Yoga-Übungen wurden präsentiert, ehe gleich danach noch Jump-Style zum besten gegeben wurde.

Zum Ausklang gab es dann noch Karaoke-Singen mit Weihnachts- und auch aktuellen Liedern. Insgesamt erlebten alle einen tollen gemeinsamen Abend, ehe 22:30 dann die Halle abgeschlossen wurde.

Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.