Infos

männliche E-Jugend 2021/22

Nach einer leider viel zu langen Pause freuen wir uns sehr, dass es endlich auch in der E-Jugend wieder losgeht. Sehr positiv ist, dass trotz der langen Pause die meisten Jungs den Weg zurück in die Halle gefunden haben. Seit Anfang Juli treffen wir uns wieder regelmäßig 2x pro Woche zum Training in der Halle. In den letzten Monaten haben wir schon einige Fortschritte gemacht und blicken voller Vorfreude auf die neue Saison.

Wir haben diese Saison je eine Mannschaft für den regulären Saisonbetrieb und die Aufbaurunde, die in mehreren Turnieren ausgespielt wird, gemeldet. Das gibt uns die Möglichkeit jedem Spieler viele Möglichkeiten zu bieten sich im Wettkampf mit anderen Mannschaften zu messen. Wie in jeder Saison steht der Spaß am Spiel und die Weiterentwicklung der motorischen und handballspezifischen Fähigkeiten im Vordergrund.

Der Ehrgeiz und die Vorfreude auf die neue Spielrunde kann man den Jungs in jedem Training ansehen. Deshalb besucht uns bei unseren Spielen in der Stadionhalle. Es lohnt sich!

sitzend v.l.n.r.: Theo Litterst, Jonathan Hucker, Julian Kraus, Phillipp Harci, Justus Paul, Jan Schierloh, Mark Schierloh

stehend v.l.n.r.: Max Hofstetter, Leo Schmid, Silas Göhlich, Jonathan Koch, Janik Kellermann, Mika Gaida, Luca Tinelli, Benjamin Schlüter, Liam Hammerlindl, Carl Obenaus, Felix Wagner, Matti Rausch, Nils Glaser

Trainer: Jonas Ruß, Mila Funk, Lucas Ebbecke


männliche E-Jugend 2020/21


männliche E-Jugend 2018/19

In die neue Saison 2018/2019 starten wir in diesem Jahr wieder mit 2 Mannschaften, damit jeder möglichst viel Spielpraxis erlangen kann. Das ist für die Weiterentwicklung sehr wichtig, aber vor allem ist es das, was allen am meisten Spaß macht. Nichts desto trotz gehören zum Training nach wie vor viele koordinative Übungen zur Verbesserung der grundmotorischen Fähigkeiten. Dabei darf der Spaß nicht auf der Strecke bleiben.

Ehrgeizig sind die Jungs im Training und spätestens beim Spiel ist die Freude über erzielte Tore groß. Bei den Turnieren in Malschenberg und Kuppenheim (1. Platz) sammelten die Jungs bereits fleißig Erfahrungen und die Lust auf mehr ist zu spüren.

Wir freuen uns auf eine tolle, neue Saison und über volle Ränge bei unseren Spielen zuhause und auch auswärts!

Eure Trainer
Lukas Ebbecke, Juliana Tanriver, Moritz Reupert, Jonas Ruß, Sebastian Sauter


Trainer stehend: Sebastian Sauter, Lucas Ebbecke, Juliana Tanriver, Moritz Reupert – es fehlt Jonas Ruß
Hinten: Tim N. , Tylor, Mads, Oskar, Noah T., Jasper R., Lennard B., Tim B., Magnus, Mijo, Noah K., Julius
Vorne: Jasper Rou., Leon, Felan, Alexander, Benjamin, Leopold, Lennart V.,
es fehlen: Noel, Oliver, Lasse, Emin, Paul, Max, Henry, Charles, Justus

 


männliche E-Jugend 2017/18

In die neue Saison 2017/2018 starten wir in diesem Jahr wieder mit 2 Mannschaften, damit jeder möglichst viel Spielpraxis erlangen kann. Das ist für die Weiterentwicklung sehr wichtig, aber vor allem ist es das, was allen am meisten Spaß macht. Nichts desto trotz gehören zum Training nach wie vor viele koordinative Übungen zur Verbesserung der grundmotorischen Fähigkeiten. Dabei darf der Spaß nicht auf der Strecke bleiben.

Ehrgeizig sind die Jungs im Training und spätestens beim Spiel ist die Freude über erzielte Tore groß. Beim Turnier in Malschenberg und Mingolsheim sammelten die Jungs bereits fleißig Erfahrungen und die Lust auf mehr ist zu spüren.

Wir freuen uns auf eine tolle, neue Saison und über volle Ränge bei unseren Spielen zuhause und auch auswärts!

Eure Trainer
Julian Ebbecke, Moritz Reupert, Jonas Ruß, Sebastian Sauter


männliche E-Jugend 2016/17

TSG_W_TVR_6227Obere Reihe von l. nach r.: Nick Schmitt(Trainer), Tim Marischler(Trainer), Peter Kern(Trainer)
Mittlere Reihe von l. nach r.: Henning Fritz, Liam Dammert, Tim Blum, Jakob Saupe
Untere Reihe von l. nach r.: Tom Baeck, Konstantinos Konstandinitis, Travis Gramberg, Franz Werner
Es fehlen: Tom Bastian, Felix Rodenbusch, Max Roth, Christoph Nuss, Joel Schildhorn, Hannes Huber

 


männliche E-Jugend 2015/16

Die männliche E-Jugend besteht dieses Jahr aus den Jahrgängen 2005/2006. Das komplett neue Trainerteam hat die Vorbereitung der rund 20 Jungs auf die kommende Saison bereits begonnen. Ein Teil der Mannschaft hat schon 1 Jahr Erfahrung in der E-Jugend, sodass es nun gilt die „Neuen“ zu integrieren. Das Basiswissen, die Grundzüge des Handballs und der Mannschaftsgedanke werden mit einem abwechslungsreichen Training vermittelt. Wer während des Trainings in die Halle kommt, sieht auch dass der Spaß nicht zu kurz kommt!

Wir freuen uns auf die kommende Saison, spannende Spiele und viele Tore.

Die Mannschaft und das junge Trainerteam hoffen auf zahlreiche Unterstützung der Eltern und Fans in der Stadionhalle oder auch bei Auswärtsspielen.

männliche EJugendhp

Hintere Reihe stehend von links: Nick Schmitt (Trainer), Tim Marischler (Trainer), Søren Heck (Trainer)

Vordere Reihe stehend von links: Henrik Wieditz, Liam Dammert, Julian Gärtner, Niklas Kern

Hintere Reihe sitzend von links: Peter Kern (Trainer), Joschua Kern, Luca Bäck, Max Roth, Konstantinos Konstautinidis

Vordere Reihe sitzend von links: Anton Rieger, Barnabas, Samet Bekyigit