Spielberichte

(wB) Die wB-Jugend der TSG Wiesloch gewinnt das internationale Handballturnier „Hanse Cup 2019“ in Hamburg!

Eigentlich sollte dieses Turnier über die Osterfeiertage als Belohnung zum Abschluss der wB-Jugend-BWOL-Saison 2018/19 dienen. Die Vorfreude war zunächst groß, doch am Abreisetag kam man zur der Erkenntnis, man fährt mit einem Team von nur 7 Mädchen zu diesem international hochkarätigen Turnier nach Hamburg. Auf Grund der zu erwartenden starken Teams aus anderen Ländern alles …

(wB) Misslungenes Saisonabschlussspiel gegen den SV Allensbach

(lab) Nach der deutlichen Niederlage beim Nachholspiel in Kappelwindeck wollte man die Saison noch einmal mit einem positiven Ergebnis beenden. Dementsprechend motiviert starteten die Mädels der TSG Wiesloch in die Partie. Bis zur 10. Spielminute konnten die Elfen mit dem von Beginn an sehr hohem Tempo der Gäste vom Bodensee noch gut mithalten. Dann jedoch …

Weibliche B-Jugend bezieht eine deutliche 31:18 Auswärtsniederlage beim Nachholspiel gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach!

Die wB-Jugend der TSG Wiesloch hatte sich ihr Gastspiel in der Schwarzwaldhalle gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach etwas anders vorgestellt. Jedoch musste man nach dem Spiel feststellen, dass man in dieser Verfassung ohne Chance war. Zu überlegen waren die Gastgeber und gewannen daher auch in der Höhe völlig verdient. Die TSG Mädels zeigten vereinzelt zwar ihr …

(wB) Souveräner Sieg gegen Frisch Auf Göppingen

(ans) Vergangenen Samstag traf die weibliche B-Jugend auf die TPSG Frisch Auf Göppingen. Nach einer harten Niederlage gegen den TV Nellingen vor der Faschingspause war die Ansage von Trainer Frank Gerbershagen klar formuliert: Drei weitere Spiele und Drei Siege! Entsprechend motiviert und fokussiert starteten die Mädels der TSG in die Partie. In den ersten, entscheidenden zehn Minuten, …

(wB) Niederlage gegen TV Nellingen

(frk) Vergangenen Samstag spielte die wB-Jugend auswärts gegen die Mannschaft aus Nellingen. Die Heimmannschaft startete von Beginn an mit ihrem schnellen Angriff und kam mit einigen Kontern gut ins Spiel. Die Abwehr der TSG zeigte zu wenig Gegenwehr. Unsere Mädels kamen irgendwie nicht so richtig ins Spiel, wodurch es zu vielen Fehlern kam. Zudem machten …

(wB) Francessca Kuhn wirft mit dem Schlusspfiff die wB von Wiesloch ins Handball-Glück zum vielumjubelnden 15:14 Oberliga-Derbysieg über die TSG Ketsch!

Nachdem die TSG Ketsch kurz vor dem Ende die Chance zum Knock-out verpasste und die glänzende TSG Torhüterin S. Golla den Wurf von J. Haupt parierte und sich alle schon mit einem Unentschieden abgefunden hatten, kam der Abpraller von C. Weschenfelder gesichert mit einem Sahnepass, zu F. Kuhn, die sich mit letzter Kraft in Richtung …

(wB) Weibliche B-Jugend erwartet die TSG Ketsch zu einem packenden Derby!

Am kommenden Sonntag, den 17.02. ist dann soweit! Um 14:15 ist Anpfiff in der Stadionhalle. Das Trainergespann und seine Mädels sind schon voller Vorfreude auf dieses Derby. Es ist immer etwas besonders, gegen Ketsch zu spielen. Eigentlich sind Siege gegen Ketsch fast so schön wie der Gewinn einer Meisterschaft. Schließlich wollen die Bären ja immer …

(wB) Sieg gegen SG Stutensee/Weingarten

  (neh) Am 03.02. hatten unsere B-Mädels das Rückspiel gegen die Mannschaft aus Stutensee / Weingarten. Hochmotiviert und gut gelaunt starteten die Spielerinnen in die Partie. Der Gegner machte es der Wieslocher Mannschaft anfangs aber schwer sich abzusetzen. Zu Beginn stand es deshalb oftmals unentschieden, bis man den Vorspung zum Ende der ersten Halbzeit langsam von 2 …

(wB BWOL) Klare Niederlage gegen Platz 1 der BWOL

(cew) Dieses Wochenende startete die weibliche B-Jugend der TSG Wiesloch in die Rückrunde und musste sich zum ersten Mal in diesem Jahr, zu Hause direkt dem stärksten Gegner der Runde, der TuS Metzingen, entgegenstellen. Man wusste schon zuvor, dass ein erneuter Sieg gegen diese Mannschaft, welche sonst bisher ungeschlagen ist, nur mit viel Ehrgeiz und …

Auch wenn Silvester schon wieder vorbei ist, einen Kracher haben wir noch…..

… und der kommt in Form unserer B-Jugend-Spielerin ELENA WINNEWISSER, die in diesen Tagen nach ihrer Nominierung durch die Auswahltrainer der hierfür zusammen agierenden Landesverbände Baden und Württemberg beim Deutschland-Cup ihr Können unter Beweis stellen darf. Aktuell findet hierzu noch ein Lehrgang statt, bevor es an diesem Freitag dann direkt in das Turnier gegen die …

(wB) Auswärtsfahrt nach Freiburg trotz noch stärker dezimierten Kaders mit doppeltem Punktgewinn belohnt

(rev) Trotz des auf 8 Spielerinnen dezimierten Kaders traten wir am 08.12. die lange Fahrt nach Freiburg an mit dem Ziel, vor der Winterpause noch zwei Punkte ergattern zu können. Zu Anfang des Spiels konnte die TSG trotz guter Aktionen die vorläufige Führung des Gegners nicht verhindern, was vor allem an einer etwas löchrigen Abwehr lag. …

(wB) TSG Mädels verspielen auf der Zielgeraden in Allensbach einen 4-Tore Vorsprung und nehmen beim 24:24 nur einen Punkt mit!

(elw) Vergangenen Samstag traf die weibliche B-Jugend auf den SV Allensbach. Nachdem man sich in der letzten Partie gegen Bietigheim selbst besiegt hatte, wollte man dieses Wochenende vom Anfang bis zum Ende volle Leistung zeigen und somit zwei Punkte mit nach Hause nehmen. Die Mädels der TSG Wiesloch starteten gut ins Spiel, mussten sich jedoch zuerst …

(wB) Furioser Start mit ernüchterndem Ende: TSG Wiesloch – SG BBM Bietigheim 17:24 (10:10)

(neh) Vergangenen Sonntag traf man auf die B-Jugend der SGBBM Bietigheim. Nachdem man in der Vorwoche das Team aus Göppingen besiegen konnte, war man gewillt, nun mit einem weiteren Sieg daran anzuschließen. Die Mädchen starteten gut in die Partie und es gelang ihnen, den Bundesliganachwuchs in die Knie zu zwingen und einen 5 Tore Vorsprung herauszuspielen …

(wB) Klarer Sieg gegen Frisch Auf Göppingen

(nak) Frisch motiviert startete die wB-Jugend der TSG Wiesloch in das Spiel gegen die TPSG Frisch Auf Göppingen. Nach den letzten Spielen, in denen die TSG-Mädels, zu Beginn der Partie schwer ins Spiel fanden, gelang es ihnen dieses Mal, von der ersten Minute an wach zu sein. Durch schön herausgespielte Torchancen und 1 gegen 1 …

(wB) Zwei wichtige Punkte in eigener Halle erkämpft: TSG Wiesloch – HSG Freiburg 21:19 (11:9)

(niw) Am Sonntag empfing die wB der TSG Wiesloch die Mannschaft aus Freiburg. Nach 2 unglücklichen Niederlagen wollte man voller Motivation und mit gestärkten Kräften in das Spiel starten. Ein guter Start gelang allerdings nur schwer, da man die beste Spielerin der HSG, Maike Pieper, nicht in den Griff bekam. So wurde direkt in den ersten …

(wB) Schwer tat man sich gegen starke Gäste aus Nellingen: TSG Wiesloch – TV Nellingen 26:28 (13:13)

(sig) Die TSG Mädels starteten gut in die Partie gegen den TV Nellingen. Sie zogen direkt durch klasse Angriffsaktionen 3:0 in Führung und machten es den lang angereisten Mädels auch in der Abwehr schwer. Allerdings zog Nellingen schnell nach und konnte schließlich in der 8. Minute den Ausgleich zum 4:4 erzielen. Ab diesem Zeitpunkt war …

(wB) Zielwasser im Derby gegen die TSG Ketsch zu Hause gelassen…..

Die wB-Jugend der TSG Wiesloch hatte wohl das Zielwasser im Derby gegen die TSG Ketsch zu Hause gelassen und kassiert mit 18:14 die erste Saisonniederlage in der BWOL! „Die erste Niederlage dieser Saison geht völlig in Ordnung. Beide Teams agierten auf ansprechendem BWOL-Niveau, jedoch hatten meine Mädels wohl ihr Zielwasser zu Hause gelassen. Wenn du vier …

(wB) Die wB der TSG Wiesloch gastiert zum Derby im Bärenbau Neurotthalle Ketsch!

Am kommenden Wochenende kommt es für die TSG-Elfen zum nächsten Knaller-Spiel der BWOL, diesmal im Bärenbau von Ketsch. Ein Duell, das in den letzten 3 Begegnungen nur einen Sieger kannte, nämlich die TSG Wiesloch. Allerdings sind die Jung-Bären aufgrund ihres Heimvorteils und der Kaderstärke leichter Favorit. „Wir bewegen uns weiterhin personell auf ganz dünnem Eis…“, so …

(wJB) Willenskraft und Fortuna entscheidend im Handballkrimi gegen SG Kappelwindeck/Steinbach

Mit absoluter Willenskraft und etwas Fortuna im Bunde gelingt der wB-Jugend der TSG in einem Handballkrimi mit einem 23:22 gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach der vierte Sieg in Folge! Das war nichts für schwache Nerven! Die wB-Jugend präsentierte den zahlreich erschienenen Handballfans in ihrem ersten Heimspiel der BWOL-Saison einen wahren Handballkrimi und behielt – aufgrund absoluter Willenskraft …

(wJB) Vorschau: Erstes Heimspiel in der BWOL für die wB-Jugend gegen die SG Kappelwindeck-Steinbach

Endlich ist es soweit! Die wB-Jugend der TSG bestreitet ihr erstes Heimspiel in der BWOL-Saison 2018/19 gegen die SG Kappelwindeck-Steinbach! Nach drei Auswärtsspielen zum Auftakt der BWOL-Saison 2018/19, ist die VORFREUDE im TSG-Lager riesig auf die Heimpremiere in der Stadionhalle gegen die Girls der SG Kappelwindeck-Steinbach. Mit drei Auswärtserfolgen, steht die wB-Jugend der TSG zur Zeit …

(wJB) Spitzenhandball vorprogrammiert. TSG Wiesloch empfängt die SG Kappelwindeck/Steinbach am Samstag, 13.10.18 um 12:00 Uhr in der Stadionhalle

(wJB) TSG Maedels in der BWOL auch im dritten Auswärtsspiel in Stutensee mit 27:22 Toren siegreich!

Weibliche B-Jugend siegt im dritten Auswärtsspiel in Folge mit 27:22 Toren in Stutensee und bleibt somit weiterhin verlustpunktfrei! Vorweg, die wB-Jugend der TSG Wiesloch bezahlte diesen Auswärtssieg ziemlich teuer! Mit quasi der letzten Aktion im Spiel, brach die auf der LA-Position spielende Chantal Bederke sich das Wadenbein (GUTE BESSERUNG und schnelle Heilung) und lässt die Personalsorgen …

(wJB) TSG Wiesloch landet mit dem 16:19 Auswärtserfolg in Metzingen den nächsten Sensations-Coup in der BWOL!

Wer dachte, der Auswärtssieg der wJB in Bietigheim am ersten Spieltag wäre nur ein Glückstreffer gewesen, weiß spätestens nach dem nächsten grandiosen Spiel und dem tollen 19:16 Auswärtserfolg in Metzingen, oha das kleine Wiesloch scheint doch was zu KÖNNEN! TSG Trainer Gerbershagen nach dem Spiel: „Meine Elfen haben eine grandiose Abwehrleistung gezeigt, zunächst waren die …

BBBank spendet neuen Trikotsatz an die wB-Jugend der TSG Wiesloch!

Bild v.l.n.r.: Trainerin Rebecca Tanriver, Jugendabteilungsleitung Ute Meudt, Vermögenskundenberater der BBBank Wiesloch Tobias Weschenfelder und Trainer Frank Gerbershagen. Die wB-Jugend der TSG Wiesloch konnte mit Hilfe der großzügigen Spende der BBBank in Höhe von 1.200 Euro zur BWOL-Saison 2018/19 mit einem neuen Outfit ausgestattet werden. Die Mannschaft und ihr Trainerteam freuten sich über den neuen Trikotsatz, der …

(wJB) Weibliche B-Jugend startet mit einem 22:20 Sensationscoup beim Titelfavoriten BBM Bietigheim in die BWOL-Saison 2018/19

Jubel ohne Grenzen, ob bei den zahlreich mitgereisten Fans, oder bei den Spielerinnen, die sich im Freudentaumel auf dem Platz in den Armen lagen. Zunächst einmal geht vom ganzen Team ein ganz großes Dankeschön an die tollen Fans, die nach dem Spiel auf der Tribüne völlig aus dem Häuschen waren und dies völlig zu Recht! Nach …

Weibliche B-Jugend startet zur BWOL-Saison 2018/19 beim Titelfavoriten SG BBM Bietigheim

Nach dem überragenden Erfolg beim HEKA energy Handballcup geht es nun für die wB der TSG Wiesloch endlich in der Liga los. BWOL, wir kommen! Zum Rundenauftakt hätte die Aufgabe nicht schwieriger sein können. Mit dem Start bei den Juniorinnen der Bundesligaelite in Bietigheim wird sich zeigen, wo man sich in dieser BWOL so ein einzuordnen hat. …

HEKA energy HandballCup endet für die wB der TSG Wiesloch mit einem phantastischen Gesamt-Turniersieg!

Zunächst einmal vorneweg ein herzliches Dankeschön an den neuen Namensgeber HEKA energy und auch allen anderen Sponsoren für die Unterstützung bei diesem Handballevent der Metropolregion Rhein-Neckar. Dann ein ganz großes Kompliment und ein dickes Dankeschön, an die vielen fleißigen Helfer der TSG Wiesloch, die zwei Tage für einen reibungslosen Ablauf dieser tollen Veranstaltung im Jungendhandballbereich …

(wJB) … alles im Kasten…. TSG-Mädchen fiebern dem Saisonstart entgegen

Ein Trainingslager vergangenes Wochenende wurde kurzerhand auch zu einem kleinen Fotoshooting und Videodreh genutzt. Hier das Ergebnis…..

(wJB) Turniersieger beim Storchencup in Bornheim

(03.08.18) Bei hochsommerlichen Temperaturen machten sich unsere Mädels am Freitagnachmittag auf den Weg zum Storchencup nach Bornheim. In jeweils 15 Minuten Spielzeit wurde in zwei Vierergruppen um die Finalspiele (1. gegen 1., 2. gegen 2. …). Trotz der kurzen Spielzeit eine äußerst schweißtreibende Angelegenheit, nicht nur für die Spielerinnen, sondern auch für die Zuschauer in …

Jubel ohne Grenzen in der Sporthalle von Stutensee. TSG wB löst als Turniersieger das Ticket zur BWOL-Saison 2018/19!

BWOL-Qualibericht wB in Ketsch/Stutensee: Was ein DING! Der Traum der wB-Mädels von Wiesloch geht in Erfüllung. Als um 16:43 Uhr in der Sporthalle 1 Schulzentrum Blankenloch der Schlußpfiff ertönte, brachen im Lager der wB TSG Wiesloch alle Dämme. 4 Spiele und 4 Siege, somit das Qualifikationsturnier gewonnen und sich damit direkt das Ticket für die BWOL-Saison …

(wJB) Neben dem Erreichen der BWOL freut sich die B-Jugend auch über einen damit einhergehenden starken Zuwachs

(23.04.18) Dem aufmerksamen Beobachter wird nicht entgangen sein, dass sich beim gestrigen Siegerfoto zur BWOL-Qualifikation in bei der SG Stutensee/Weingarten auf Facebook ein neues Gesicht eingeschlichen hat. Ganz neu ist dieses jedoch nicht in Wiesloch, denn sie besuchte bereits die harten Trainingseinheiten zur Vorbereitung der BWOL-Quali und gab ihre Zusage, bei Erreichen der BWOL auf …

Die wB der TSG Wiesloch startet am kommenden Wochenende in die BWOL-Quali mit Minikader, aber dafür sind große Kampfkraft und Leidenschaft trumpf!

Vorbericht: Neutrainer F. Gerbershagen startet am kommenden Wochenende mit der wB-TSG Wiesloch in die BWOL-Quali zur Saison 2018/19. Leider standen dem Trainer nur wenige Einheiten bis zur Quali mit seiner neuen Truppe zur Verfügung. Doch hat der NEU-Coach ja von Frank Kleinert eine Truppe übernommen, die gut in Schuss ist. Zusammen mit Co-Trainerin Rebecca Tanriver …

(wJB) TSG Wiesloch schnappt sich den BW-Pokal

(08.04.18) Ein Tag der Freude und der Tränen für die Mannschaft und das Trainergespann Kleinert, Tanriver, Fiala und Spannagel. Grund zur Freude war natürlich der verdiente 1. Platz im BW-Pokal nach einer überaus erfolgreichen Saison. Gleichzeitig bedeutete dies aber auch den Abschied von Trainer Frank Kleinert, der die Mädels in den vergangenen Jahren mit viel …

(wJB) Sofie Balzer beendet Zweitspielrecht bei der TSG Wiesloch! Der zu betreibende Aufwand in zwei Mannschaften plus lange Fahrten von Waldbrunn nach Wiesloch am Ende doch zu hoch

Nach nunmehr zwei erfolgreichen Jahren ( 2x badischer Meister, GTÜ-Cup-Sieger, VB-Kraichgau-Pokalsieger ), in denen  Sofie Balzer – durch ihre Eltern unterstützt – zusätzlich zu Trainings/Spielen ihres Heimatvereins Waldbrunn/Eberbach auch noch die Farben der TSG Wiesloch vertrat, beendet sie nun zum Ende der Saison ihr Zweitspielrecht…… und wird künftig nur noch für ihren neuen Stammverein, die …

Landesmeister der weiblichen und männlichen B-Jugend kreuzen beim BW-Pokal am 08.04. in Wiesloch die Klingen

Am Sonntag den 8. April werden in der Stadionhalle in Wiesloch die Spiele zum Baden-Württemberg-Pokal der weiblichen und männlichen B-Jugend ausgetragen. Hierbei treffen die jeweiligen Landesmeister aus Baden, Südbaden und Württemberg aufeinander, für spannende und interessante Begegnungen dürfte daher jedenfalls bestens gesorgt sein. Die weiblichen Vertreter sind: die TSG Wiesloch (Baden), die SG Kappelwindeck/Steinbach (Südbaden) und …

Elena Winnewisser mit Team Baden erfolgreich bei der DHB-Sichtungsmaßnahme in Heidelberg

Vom 01.03. – 04.03. trafen die südlichen Handballverbände zur DHB-Sichtungsmaßnahme in Heidelberg zusammen. Mit nominiert war auch unsere C-Jugendliche Elena Winnewisser, Jahrgang 2003. Unter den Augen der DHB-Trainer konnten sich die Mädchen bei zahlreichen athletischen und koordinativen Tests, sowie auch bei einem Turnier gegen die jeweiligen anderen Landesverbände präsentieren. Insgesamt belegte das Team Baden den …

(wJB) 50 Minuten nahezu fehlerfrei gespielt und damit bereits die badische Meisterschaft gesichert: TSG Wiesloch – TB Pforzheim 41:15 (18:6)

(27.02.) Streng genommen wurden die B-Schützlinge der TSG Wiesloch bereits tags zuvor mit der Spielabsage der 2.-platzierten JSGG Pforzheim für kommenden Samstag uneinholbar badischer Meister, aber das hat den Mädels einfach mal so keiner verraten. Denn gegenüber dem Hinspiel gegen den TB Pforzheim, wo man sich nur eher mäßig präsentierte und zwar gefühlt ungefährdet, …

(wJB) Mit starker Abwehr Gegner auf Eis gelegt: TSG Wiesloch – HSG Walzbachtal 32:8 (13:2)

(24.02.18) Heute war die HSG Walzbachtal in Wiesloch zu Gast. An das Hinspiel mögen sich noch alle gut erinnern, denn irgendwie wirkte es die ganze Partie über, als wären einschläfernde Mittelchen eingenommen worden, einschließlich des Schiedsrichters. Obwohl, dem war das langsame Spiel eher ganz recht, wurde doch die „passives Spiel“-Regel ausnahmsweise mal außer Kraft gesetzt. …

(wJB) Maximale Ausbeute beim direkt aufeinander folgenden Hin-/ und Rückspiel gegen die 3.-platzierte ASG Rot/Malsch

Die weibliche B-Jugend biegt mit zwei Siegen gegen die 3.-platzierte Mannschaft der ASG Rot/Malsch auf die Zielgerade ein und sichert sich mit dem Erreichen der badeninternen BWOL-Vorqualifikation bereits Etappenziel Nummer Eins (die Plätze 1-4 in der Badenliga der weiblichen B-Jugend dürfen hierfür melden), Doch im Hinspiel am 03.02. lief nicht alles so gut und man und …

(wJB) Kantersieg der weiblichen B-Jugend: TSG Wiesloch – HG Oftersheim/Schwetzingen 32:6 (18:1)

(27.01.18) Vom Anpfiff an entzündeten die Wieslocherinnen ein Feuerwerk und ließen den Gästen nicht den Hauch einer Chance, War man in den bisherigen Spielen des Öfteren in der Anfangszeit noch nicht wach genug, hatte heute wohl der Gegner bereits im Vorfeld den Kopf in den Sand gesteckt. Jegliche Angriffsbemühungen der Gäste wurde durch die kompakt …

(wJB) Jessica Spannagel verstärkt ab sofort das Team der weiblichen B-Jugend…

…aber nicht etwa auf dem Feld, denn Handball hat sie selbst nie gespielt, sondern zum einen im Training und zum anderen bei den Spielen von der Bank. Die sympathische 25-Jährige aus Rauenberg absolvierte im letzten Jahr ihr Examen zur Physiotherapeutin und arbeitet bei Physio Atkiv in Wiesloch. Bereits während ihrer Ausbildung betreute sie ein Team …

(wJB) Nach schwacher ersten Hälfte doch noch den Schalter gefunden: HSG Weinheim/Oberflockenbach – TSG Wiesloch 10:26 (7:10)

(20.01.18) Reichlich Mühe hatten die Mädchen der B-Jugend heute, in ihr gewohntes Spiel zu finden. Ob es nun daran lag, dass man den Gastgeber gedanklich bereits vor dem Spiel besiegt hatte und nur die Höhe noch fraglich war, oder man die – im Vergleich zur Hinrunden-Partie – deutlich schnelleren Spielweise, mit der der Gegner heute  …

4 Wieslocherinnen vom 11. bis 14. Januar beim letzten deutschen Länderpokal

Beim letzten in dieser Form ausgetragenen Länderpokal treten die Jahrgänge 2001/2002 aller Landesverbände gegeneinander an. Der 2002er Jahrgang wurde vergangenes Jahr gestrichen und mit dem 2001er Jahrgang zusammengeführt. Umso schöner, dass dennoch gleich 4 Mädchen Jahrgang 2002 unserer weiblichen B-Jugend den Sprung in das Team geschafft haben und vom badischen Handballverband für diese Maßnahme als …

(wJB) Zahlreiche Aktivitäten auch neben der zu absolvierenden Badenliga-Runde

Wenn sich die B-Jugend zu Aktivitäten zusammen findet, hat das zwangsläufig auch immer etwas mit Handball zu tun, denn das ist es was die Mädchen verbindet, begeistert, motiviert und wofür sie stehen. So ging man vor einigen Wochen nach dem Training bei einem gemeinsamen Abendessen in der TSG-Gaststätte an die Planung für die Teilnahme an …

(wJB) Rechtzeitig zur kalten Jahreszeit in warmem Hoodie geschlüpft – Danke an Mrs. Sporty Club Sinsheim

Dank der großzügigen Unterstützung von Diana Beyer und Ute Winnewisser, Inhaberinnen des Mrs. Sporty Clubs in Sinsheim, müssen die Mädchen der B1 zur kalten Jahreszeit nicht frieren und dürfen sich über schöne Hummel-Hoodies in den Vereinsfarben freuen. Zudem waren die Mädels am vergangenen Donnerstag noch in das Studio in Sinsheim eingeladen worden, in dem an mehreren …

(wJB) Dem Sturm folgt ein Stürmchen: WSG Kraichgau/Hardt – TSG Wiesloch 19:29 (12:18)

(10.12.17) Nachdem Schneestürme für widrige Anreisebedingungen und rechtzeitigere Abfahrtszeiten sorgten (alle Spielerinnen waren aber pünktlich am Spielort in Heidelsheim zum Aufwärmen eingetroffen), ließen es die Mädels – wie schon so oft in der Vergangenheit – zunächst ruhig angehen und tasteten sich langsam zur notwendigen Tagesform heran. Aufgrund urlaubsbedingter Abwesenheit von Trainer Frank Kleinert übernahm heute …

Weibliche B-Jugend präsentiert sich im neuen Gewand gesponsert von der Firma Draht Mayr

Bereits zu den Qualifikationsspielen zur BWOL konnte sich die weibliche B-Jugend in einem neuen Dress präsentieren. Möglich wurde dies durch die Unterstützung der Firma Draht Mayr GmbH mit Sitz in Dielheim und Walldorf, auf dem Foto vertreten von Kai Baumgärtner, Mitglied der Geschäftsleitung. Keine Frage, dass die Mädels stolz wie Bolle sind, die Marke Draht Mayr …

(wJB) Voneinander-/Miteinander lernen: Gemeinsames Training mit dem VTV Mundenheim

(02.12.17) Um den Leistungsstand der Mannschaft gelegentlich mal auf die Probe zu stellen, legt Trainer Frank Kleinert immer wieder mal Wert auf ein Trainingsspiel gegen hochklassige Mannschaften anderer Verbände. Neben der SG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt (Oberliga Hessen) traf man sich hierbei bereits mehrmals mit der südbadischen SG Kappelwindeck/Steinbach (Oberliga Baden-Württemberg) und dem pfälzischen VTV Mundenheim (Oberliga …

(wJB) B-Mädchen tun sich schwer in Pforzheim: TB Pforzheim – TSG Wiesloch 28:31 (11:16)

(25.11.17) Zu später Samstag-Abendstunde zog der Tross der Elternschaft mit den Schützlingen der TSG B-Jugend aus, um sich mit dem TB Pforzheim zu messen. Auf dem Papier sicherlich eine klare Sache, auf dem Feld jedoch alles andere als klar. Dass die Anfangsminuten nicht immer zu den Stärken der Wieslocherinnen gehört, ist nun keine Überraschung mehr. …

(wJB) Auf den Punkt 200:100 Tore – Wiesloch feiert den nächsten Auswärtssieg: HG Saase – TSG Wiesloch 14:28 (5:15)

(12.11.17) Das muss man erst einmal so hinbekommen. Mit genau 100 Gegentreffern belegen die Mädchen der TSG einschließlich ihrer hervorragenden Torfrauen ihre klasse Abwehrleistung, während man im Angriff bei 200 Toren keine Zweifel über die Angriffsstärke aufkommen lässt. Zugegeben erleichterten die Gastgeber gerade in der ersten Hälfte durch ungenaues Pass-Spiel das frühzeitige weite Absetzen unserer …

(wJB) B-Mädchen holen sich trotz schlechter Torausbeute die nächsten zwei Punkte: TSG Wiesloch – TV Bammental 27:20 (15:9)

(28.10.17) Mit bisher nur vier Verlustpunkten und 146 Treffern zählte die Mannschaft des TV Bammental zu den gefährlicheren Gegnern der laufenden Saison. Gewarnt vor den Top-Torschützinnen ging man in die Partie, in der gleich zu Beginn die erste Überraschung wartete, denn der Gegner spielte eine für uns ungewohnte 4:2-Abwehr. Eigentlich ein gefundenes Fressen für Trainer …

3 Spielerinnen der weiblichen B-Jugend mit der Landesauswahl Jahrgang 2001/2002 beim HVN-Pokal

Nach der Kader-Zusammenlegung der Jahrgänge 2001 und 2002 des Badischen Handballverbandes und damit einhergehenden zwangsweise größeren Aderlasses ist es umso erfreulicher, dass immer noch 4 Spielerinnen der weiblichen B-Jugend diesem neuen Kader angehören. Noch erfreulicher ist, dass mit Francesca Kuhn, Celina Weschenfelder und Nicole Weschenfelder gleich 3 Spielerinnen die Chance erhalten, sich beim HVN-Cup zu …

(wJB) Souverän die Spitze in der Badenliga übernommen: TSG Wiesloch – JSGG Pforzheim 28:14 (13:5)

(22.10.17) Mit einem am Ende mehr als deutlichen Sieg über die JSGG Pforzheim hat die Mannschaft um Trainer Frank Kleinert die Führung in der Badenliga-Tabelle übernommen. Den Gästen fehlten mehrere Top-Spielerinnen, teils verletzungsbedingt, teils ereignisbedingt, dennoch versuchten sie, sich einer Niederlage entgegen zu stemmen. Die Wieslocher Mädchen erwischten jedoch einen guten Tag und ließen in …

(wJB) Weibliche B-Jugend sichert sich die nächsten Punkte im Meisterschaftskampf: TSG Wiesloch – WSG Kraichgau/Hardt

(08.10.17) Bis zur 13. Minute dauerte es in dieser Partie, ehe man sich endlich entscheidend absetzen konnte. Bis dahin sahen die Zuschauer ein Spiel, in dem sich  zum einen die Gäste von WSG Kraichgau/Hardt deutlich gesteigert präsentierten gegenüber einem Testspiel vor wenigen Monaten und man zum anderen in den eigenen Reihen den nötige Biss und …

(wJB1) Hochverdienter Sieg durch Tempohandball auf Spitzenniveau: HG Oftersheim Schwetzingen – TSG Wiesloch 8:30

(24.09.2017) Erneut zeigen die Wieslocher Mädchen ein Handballspiel auf Top-Niveau, an dem es diesmal kaum etwas zu verbessern gab. Zwar lief der Motor in den Anfangsminuten noch etwas stockend, doch mit den ersten erzielten Treffern und abgewehrten Angriffsversuchen der Gastgeberinnen gewann das Team um Trainer Frank Kleinert zunehmend mehr Sicherheit und zog das Tempo an. In …

(wJB1) Leichtes Spiel bei der ersten Begegnung: TSG Wiesloch – HSG Weinheim/Oberflockenbach 33:10

(16.09.17) Am ersten Spieltag der neuen Badenliga-Saison empfingen die Mädchen der Wieslocher B-Jugend die HSG Weinheim/Oberflockenbach. Gleich zu Beginn der Partie legte man mit schnellem Tempo-Handball den Grundstein zu dem – auch in der Höhe – völlig verdienten Sieg. Die Gäste brauchten etwas, um besser ins Spiel zu kommen, und hatten zudem, gerade in der …

(wJB) 3. Platz beim 2. Metropolregion HandballCup

(10.09.2017) Die weibliche B-Jugend schneidet beim 2. Metropolregion HandballCup mit einem sehr guten 3. Platz ab. Als beste Torfrau des Turniers wählten die Trainer der teilnehmenden Mannschaften unsere ehemals im Feld agierende aber aus gesundheitlichen Gründen vor kurzem umorientierte Lotte Reupert. Besonders in den Spielen Sonntags gegen Ketsch und Birkenau vermochte sie es, glänzend zu …

(wJB) Urlaub quer durch Europa kein Grund für Trainingsdefizite

(04.09.17) Perfekt traf es sich in diesen Sommerferien dass sich nahezu alle Mädels zeitgleich in den Urlaub verabschiedeten. So konnten die ersten Wochen der Ferien noch für intensives Training genutzt werden, ehe dann wieder nach einer kurzen Pause fast alle in das heutige erste Training einsteigen konnten, um sich auf den am Wochenende stattfindenden Metropolregion …

2. Metropolregion Handball-Cup am 09./10. September

Der Metropolregion HandballCup ist eine Initiative der Sportregion Rhein-Neckar in Zusammenarbeit mit der Stadt Wiesloch. Zum zweiten Mal findet er am 9. und 10. September in der Spielhalle des TSG Wiesloch statt. Bei diesem hochklassigen B-Jugend-Turnier kommen Vereine aus drei Verbänden zusammen, um sich auf höchstem regionalen Niveau zu messen. Wir hoffen, dass ihr zahlreich …

weibliche B-Jugend im Haus der Balance in Kronau

Am Freitag, 04.08.17 war es endlich soweit, dass das von unserem Trainer schon länger geplante Fitnesstraining in seinem Stammstudio „Haus der Balance“ in Kronau unter Leitung des Inhabers Uwe Dressler stattfinden konnte. Das Training war dazu angedacht, alle Mädels unter Anleitung von Uwe, der ein sehr fachkundiger und  sehr gut motivierender Trainer ist, an ihre Leistungsgrenze zu …

(wJB) Trainingslager am Hardtsee in Ubstadt

(30.06.17) Am Freitag zog die weibliche B-Jugend zum Trainingslager nach Ubstadt los. Zwei Zeltübernachtungen und ein ausgeklügeltes Rahmenprogramm erwarteten unsere Mädels. Nach dem Zeltaufbau und Einrichten ging es zunächst mal zu einem Trainingsspiel gegen die WSG Kraichgau-Hardt, einem der Gegner der kommenden Badenliga-Saison. In 3 x 20 Minuten wurde viel getestet und jongliert, mit nur …

(wJB) Haarscharf an der BWOL-Qualifikation vorbeigeschrammt

(24.06.2017) Nach der missglückten Vorstellung in der Qualifikationsrunde 1 zur BWOL im Mai in Ketsch, wo man sich doch deutlich gegen die Vertretungen der TSG Ketsch und dem TSV Birkenau geschlagen geben musste und gegen Stutensee lange die Nase vorne hatte und am Ende doch besiegt wurde, wusste man nicht so recht, wo man denn …

(wJB) Erfreuliche Verstärkung – Wieslochs B-Kader wird größer

(22.05.17) Bereits bei der Vorqualifikations-Runde zur BWOL wurde mit Blick auf die Mannschaftsstärke deutlich, dass frische Kräfte auf der Bank rar sind. Zwar fehlten noch zwei an jenem Wochenende, aber die eine oder andere Verstärkung würde bei kräftezehrenden Spielen sicher noch gut zu Buche schlagen. Deshalb kommt es gerade recht, dass nun eine weitere Spielerin ihren Weg …

(wJC/wJB) Wieslocher Mädchen erfolgreich beim „Arnhem Handball Cup“ in den Niederlanden

Als Saisonabschluss planten die Trainer der weiblichen C-/und B-Jugend die Teilnahme beim „Arnhem Handbal Cup“ in den Niederlanden (http://www.arnhem-cup.nl/). Mit insgesamt 123 Mannschaften in den Kategorien Frauen, Männer, Girls 15, Girls 17, Boys 15 und Boys 17 und Teilnehmern aus Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Niederlande und der Schweiz gehört der Arnhem Cup mit zu den größten …

(wJC/wJB) Pfälzer Talent verstärkt die C-/und B-Mädchen ab kommender Saison

Mit Marie Luise Sommerauer findet ein weiteres sehr engagiertes, talentiertes und überdies auch sympathisches Mädchen ihren Weg – diesmal aus der Pfalz – in die Weinstadt. Die bisherigen Stationen von der aus Bornheim stammenden Marie Luise waren zunächst der SV Bornheim ( Minis ), dann die SG OBZ Ottersheim-Bellheim-Zeiskam ( F bis C Jugend ). Bereits …

(wJB) Mit einem Sieg im letzten Rundenspiel Platz 4 aus eigener Kraft gesichert: TSV Steinsfurt – TSG Wiesloch 10:33 (7:21)

(26.03.17) Zunächst mal drücken wir Johanna ganz feste die Daumen, dass sie bald wieder einsatzfähig ist. Leider hat sie sich beim Aufwärmen so stark verletzt, dass sie noch vor Spielbeginn zur Untersuchung ins Krankenhaus musste. Gute Besserung. Aus Oftersheim hatte man bereits gehört, dass die HG ihr Spiel gegen Birkenau verloren hatte. Damit war der Kampf um Platz …

(wJB) Sensationeller Neuzugang für die weibliche B-Jugend ab kommender Saison

Ab kommender Saison darf sich die weibliche B-Jugend wieder über eine Top-Verstärkung freuen. War es letzte Saison noch das „doppelte Lottchen“ mit Celina und Nicole Weschenfelder, welche durch ihren Wechsel die noch aktuelle überaus erfolgreiche Saison so erst überhaupt ermöglichten, flankiert mit den äußerst starken Zugängen von Elena Winnewisser und unserer Gastspielerin Sofie Balzer, darf …

(wJB) Wichtige Punkte im letzten Heimspiel der Saison gesichert: TSG Wiesloch – ASG Rot/Malsch 23:16 (11:6)

(18.03.2017) In ihrem letzten Heimspiel in der B-Jugend-Badenliga lieferten unsere Mädchen erneut eine solide Leistung ab. Als Coach musste Florian Sauter einspringen, da Frank Kleinert beruflich verhindert war. Da er alle Mädchen aus dem FF kennt, war dies kein Handicap. Die Partie entwickelte sich zunächst recht ausgeglichen (12. Minute, 5:4), dennoch sah man den Gästen an, dass …

(wJC/wJB) Wer schließt sich uns an?

Du spielst leidenschaftlich Handball und möchtest gerne mehr erreichen? Dann tickst Du wie wir! Als derzeit 1.-platzierte der Badenliga in der weiblichen C-Jugend und 5.-platzierte der Badenliga in der weiblichen B-Jugend suchen wir noch Verstärkung in den Jahrgängen 2001/2002 und jünger für die kommende Saison, sowohl im Tor, als auch auf dem Feld. Wir werden die Qualifikation …

(wJB) Nach totalem Fehlstart trotzdem noch sehr achtbar herangekämpft: TSG Wiesloch – SG Stutensee/Weingarten 18:23 (7:11)

(19.02.17) Nicht dass man einen Sieg zwingend erwarten durfte, immerhin traf man heute auf den zweitplatzierten der Badenliga, der im Kampf um den Titel bei bisher nur 4 Verlustpunkten durchaus noch ein Wörtchen mitreden will, und durch unseren eigenen Sieg gegen den Tabellenführer HG Saase (vorher noch verlustpunktfrei) hierbei auch noch gute Chancen dabei hat. Dennoch wollte …

(wJB) Mit fulminantem Sieg bestätigen die B-Mädchen der TSG ihren positiven Trend: HG Oftersheim/Schwetzingen – TSG Wiesloch 19:33 (14:12)

(12.02.17) Nach den zuletzt starken Spielen der weiblichen B-Jugend war das Ziel, Platz 4 in der Badenliga zu erreichen, klar gesteckt. Oft schon scheiterte man nur knapp an einigen Gegnern und hatte stets das Gefühl, da wäre mehr drin gewesen. Auch im Hinspiel gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen unterlag man nur knapp mit einem Tor. Heute sollte …

(wJB) Stärkerer Wille spielentscheidend: TSG Wiesloch – HG Saase 25:24 (9:12)

(04.02.17) Endlich können sich die Mädchen der weiblichen B-Jugend auch einmal gegen eine in der Tabelle vor einem liegende Mannschaft mit einem Sieg für ihre gute Leistung belohnen. Das man dann ausgerechnet gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Saase beide Punkte behielt, war umso mehr Anlass zur ausgelassenen Freude nach dem Spiel. Die HG fand zunächst besser ins Spiel und …

(wJB) Wichtiger Sieg gegen direkten Tabellennachbarn: SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim – TSG Wiesloch 11:19 (4:7)

(29.01.17) Auf nur einen Tabellenplatz unter der TSG Wiesloch hatte sich die SG vor der heutigen Partie gekämpft und beeindruckte dabei vor allem mit einem Sieg gegen den zweitplatzierten TSV Birkenau. Die TSG hingegen zeigte ebenfalls in den vergangenen beiden Partien sehr gute Leistungen und brauchte die beiden Punkte, um den Anschluss an die Tabellenplätze …

(wJB) Stark gespielt und am Ende leider doch knapp geschlagen: TSG Wiesloch – TSV Birkenau 19:22 (9:10)

(21.01.17) Nachdem die Mädchen bereits im Hinspiel in Birkenau gezeigt haben, dass sie sehr wohl mithalten können, und man im vergangenen Spiel gegen die ASG Rot/Malsch reichlich Selbstvertrauen tanken konnte, nahm man sich für das heutige Spiel einiges vor. Und wie bereits bei der ersten Begegnung wechselte die Führung auch diesmal wieder hin und her. …

(wJB) Kantersieg beimTabellenschlußlicht: ASG Rot/Malsch – TSG Wiesloch 13:32 (7:17)

Mit dem ersten Pflichtspiel im neuen Jahr konnte das Team um Trainer Frank Kleinert gleich voll überzeugen und kommt damit gut erholt und voller Power aus der Winterpause. Krankheits- und verletzungsbedingt musste man auf den Einsatz von Nalan und Nadja verzichten. Johanna war zudem noch mit dem badischen Handballverband beim Länderpokal des Jahrgangs 2000. Die Auswechselbank …

(wJB) 3. Platz beim Dreikönigsturnier in Gondelsheim

(06.01.17) Die weibliche B-Jugend nahm am gestrigen Feiertag beim Dreikönigsturnier der SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim teil. Neben bekannten Teilnehmern aus der Badenliga (HG Saase, SG Oftersheim/Schwetzingen und natürlich der SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim) traf man hierbei auch auf die JSG OBZKH (ebenfalls bereits bekannt vom Metropolregion Rhein-Neckar-Cup in Wiesloch) und die noch unbekannten Mannschaften JSG Neckar-Kocher und SV Heilbronn. …

Weihnachtsfeier der weiblichen C- und B-Jugend

(21.12.16) Am Mittwoch fiel das Training der weiblichen C- und B-Jugend mal aus. Stattdessen wurde ab 18:00 Uhr im Foyer der Kantine gemeinsam Weihnachten gefeiert. Schön dekorierte Tische, allerlei Salate und Desserts gesellten sich zu frisch zubereiteten Hot-Dogs. Neben den Spielerinnen waren auch die Eltern und Geschwisterkinder eingeladen. Dementsprechend voll war es dann auch, vor …

(wJB) Berichte der vergangenen 3 Spiele (HG Saase, HSG Bergstraße, HSG Pforzheim)

(03.12.16) HG Saase – TSG Wiesloch 30:21 (16:11) Zum Spiel auswärts gegen die HG Saase wusste man bereits im Vorfeld, dass man wohl auf den schwersten Gegner der laufenden Saison treffen würde. Es galt also, sich bestens zu präsentieren, um bei einem Spitzen-Lauf auf unserer Seite und evtl. einer Schwächephase des Gegners die Punkte mit nach Hause zu nehmen. Zu verlieren …

(wJB) Trotz guter Leistung konnten sich die Mädchen am Ende nicht belohnen: TSG Wiesloch – TSV Phönix Steinsfurt 23:28 (11:14)

20161126-wjb-tsg-wiesloch-tsv-phoenix-steinsfurt_dsc_8522(26.11.16) Gegen einen körperlich überlegenen Gegner aus Steinsfurt hatte unsere B1 heute wenig Chancen, das Spiel siegreich zu beenden. Angeführt von deren äußerst stark spielenden Samina Obländer, die alleine schon 18 Treffer auf ihrem Konto verbuchen konnte und äußerst schwer in den Griff zu bekommen war, erspielten sich die Gäste recht früh eine leichte Führung, …

(wJB) Schwache erste Hälfte verhindert Punktgewinn: SG Stutensee/Weingarten – TSG Wiesloch 24:21 (14:9)

20161112-wjb-sg-stutenseeweingarten-tsg-wiesloch_dsc_7058(12.11.16) Zwar nicht mit dem sicheren, dafür aber festen Ziel war die weibliche B-Jugend ausgezogen, um aus Stutensee 2 Punkte zu entführen und in der Tabelle den einen oder anderen Platz gut zu machen. Auf Alicia und Hannah musste man hierbei heute leider wegen anderer Verpflichtungen verzichten. Natürlich wusste man im Vorfeld, dass man auf einen …

Firma KLAUS RAUSCH CNC-DREH- & FRÄSTECHNIK aus Dielheim spendet Aufwärmshirts für die weibliche B-Jugend

sponsoring-rausch-aufwaermshirts-b-front_dsc_6247Über eine weitere Spende durften sich dieser Tage die Mädchen der B-Jugend freuen. Klaus Rausch, dessen Tochter Nadja selbst aktiv in der B-Jugend spielt, erklärte sich gerne bereit, mit seiner Firma CNC-Dreh & Frästechnik (http://rausch-cnc.de) die komplette B-Jugend mit neuen Aufwärmshirts auszustatten. Sehr zur Freude der Spielerinnen, die Einfluss auf die Farbwahl nehmen durften. Herzlichen Dank dafür.

(wJB) Gut gespielt, am Ende aber doch verloren: TSG Wiesloch – HSG Oftersheim/Schwetzingen 17:18 (11:10)

20161022-wjb-tsg-wiesloch-hsg-oftersheimschwetzingen_dsc_5561(22.10.16) Viel vorzuwerfen hat man sich nach Betrachtung dieses Spiels nicht. Zwar wechselte die Führung zu Gunsten der HSG erst mit der 46. Minute und damit auch zum Endstand, weil sich beide Mannschaften durch gute Abwehr und zahlreiche Torhüter-Paraden geradezu egalisierten, aber bis dahin sahen die Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe mit leichten Vorteilen für …

(wJB) Mit Fitnesstraining im Mrs. Sporty Sinsheim überbrückt die weibliche B-Jugend das spielfreie Wochenende

wjb-fitnesstrraining-mrs-sporty_01Das Trainer Frank Kleinert großen Wert auf einen hohen Fitness-Level legt, ist den Mädchen der weiblichen B-Jugend ja schon durch die vielen vor der Saison eingelegten Powertrainings und absolvierten Fitness-Tests hinlänglich bekannt. Nicht weiter verwunderlich also, das aufgrund des anstehenden spielfreien Wochenendes nochmal ein weiteres geplant wurde. Ute Winnewisser – Mutter von Spielerin Elena, Personal-Trainerin und …

(wJB) TSG Wiesloch – SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim 22:10 (13:3)

20161009-wjb-tsg-wiesloch-sg-heid-helms-gond-_dsc_4800(09.10.16) Heute sahen die zahlreichen Zuschauer eine Partie, in der unsere Mädchen von Beginn an keinen Zweifel daran ließen, dass die Gäste aus Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim mit leeren Händen nach Hause fahren würden. Mit zusammen 11 Toren schossen dabei Nalan Köse und Celina Weschenfelder treffsicher über vornehmlich die Außenpostition munter Tore. Ergänzt wurden Sie bis zum Endstand …

(wJB) B-Mädchen beim Östringer Fitnesslauf

dsc_4596(03.10.16) Die Uhrzeit war nicht ganz jedermanns Geschmack, die Temperatur passte aber und der kurze Nieselregen war verschmerzbar. So nahm man heute bei bester Laune am Östringer Fitnesslauf teil. Ein Danke an Trainer Frank Kleinert für die Anmeldung und Organisation. Zu Beginn gab es für die Mädchen während des Aufwärmens erst einmal eine kurze Führung von …

(wJB) Glücklicheres Ende für Birkenau nach spannenden Spiel: TSV Birkenau – TSG Wiesloch 22:19 (10:10)

dsc_4583(02.10.16) Eins vorweg: Beide Mannschaften lieferten sich von Beginn an ein spannendes Spiel, dass durchaus auch anders hätte enden können.  Und was unseren Mädchen in  Summe an technischen Fehlern oder Fehlpässen unterlief, machte der TSV durch Liegenlassen von Großchancen oder aber auch Scheitern an den Torfrauen Nina und Johanna wieder wett (diese waren heute wieder …

(wJB1) 1. Gang… 2. Gang… Turbo… SIEG: TSG Wiesloch – HSG Bergstraße 24:15 (14:8)

d-dcim-20160925-wjb-tsg-wiesloch-hsg-bergstrasse_dsc_4013(25.09.16) Unsere B-Mädchen hatten heute die HSG Bergstraße zu Gast. Bis zur 13. Minute (7:7) verlief das Spiel noch recht ausgeglichen und der Gegner kam noch durch zugegeben schöne Spielzüge zu einfachen Toren. Nach und nach stellte sich die Wieslocher Abwehr aber besser ein. Auch unsere beiden Torfrauen Nina und Johanna wurden im Verlauf des …

(wJB1) B-Mädchen belohnen sich mit Sieg nach gutem Spiel: HSG Pforzheim – TSG Wiesloch 14:19 (9:9)

20160918-wjb1-hsg-pforzheim-tsg-wiesloch_dsc_3722(18.09.16) Die weibliche B-Jugend trat heute bei der HSG Pforzheim zum ersten Pflichtspiel an. Vorherige Prognosen waren unmöglich. Aber bei beiden Mannschaften entdeckte man einige Parallelen. Wie bei der TSG ergänzen auch bei der HSG einige C-Spielerinnen den B-Kader, und so wie man in Wiesloch im Jahr zuvor noch auf Kreisebene auf Punktejagd ging, war …

(wJB) Rückblick und gemeinsames Trainingslager mit der wJA

img_9934Nach dem Höhepunkt Metropolregion Handball-Cup in Wiesloch am 03./04.09.16 wartete noch eine intensive Vorbereitungswoche auf unsere weibliche B-Jugend. Gleich am Dienstag ging es in ein Trainingsspiel gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach, welche uns in unserer Trainingszeit in der Stadionhalle besuchte. Anfänglich war schon sichtbar, dass der Metropolcup noch in Körper und Geist war, und wir lagen …

Weibliche B-Jugend erreicht die Endrunde beim 1. Metropolregion Handballcup

20160903_Metropolregion Handballcup Vorqualifikation_DSC_2061.JPG(03.09.) Beim an diesem Winzerfestwochenende zum ersten mal ausgetragenen Metropolregion Handballcup durften die Mädchen der weiblichen B-Jugend als gastgebender Verein ebenfalls starten. Trotz reduziertem Kader (3 Mädchen noch im Urlaub, 3 wegen privater Verpflichtungen nur zum ersten Spiel oder gar nicht einsatzfähig) hatte man sich vorgenommen, alles zu geben, um die Vorrunde zu bestehen und am morgigen …

Weibliche B-Jugend besteht erstes Testspiel nach der Qualifikation

IMG_3185(24.07.) Trotz reduziertem Kader wegen einiger aus Verletzungs-/ und Termingründen fehlenden Mädchen nahm die weibliche B-Jugend die Einladung der HG Oftersheim/Schwetzingen zu einem Trainingsspiel gerne an. Anpfiff war um 13:00 Uhr, gespielt wurde 3 x 20 Minuten. Die HG legte sehr stark los und versuchte, ihre körperliche Überlegenheit für sich zu nutzen. Durch deren schnelles Angriffsspiel …

(wJB) erneutes Box- und Fitnesstraining im Pugilist Bruchsal

IMG_9437Am Montag, 18.07.16 war es dann soweit, unsere beim letzten Training im Pugilist Bruchsal erarbeiteten Gäste-Kurskarten einzulösen. 14 motivierte Spielerinnen mit Trainer Frank, Co-Trainerin Linda und Fitnesstrainer Marius haben bei hohen Außentemperaturen und den sowieso schweißtreibenden Boxübungen alles gegeben, um ihr Fitnesslevel zu steigern. Das Boxen und unsere weibliche B-Jugend, das passt offensichtlich gut zusammen. …

(wJB) Box-und Fitnesstraining im Pugilist Bruchsal

20160625 Pugilist-Box-und-Fitnesstraining_DSC_0592Am Samstag Mittag trafen sich zur Mittagszeit 15 Spielerinnen mit ihrem Trainer Frank zu einem speziellen Box- und Fitnesstraining über 90 Minuten im Pugilist Bruchsal. Auch wenn Boxen und Handball nun so gar nichts gemein haben, ist es doch manchmal hilfreich, interessante Trainingsinhalte anderer Sportarten kennenzulernen und Teile davon zu adaptieren. Unter fachkundiger Anleitung von Boxtrainer …

(wJB) SÜWAG-Cup Bammental mit anschließendem Grillfest

20160618_wJB SÜWAG-Cup Bammental - Grillfest_DSC_9699(18.06.) Das heutige Turnier in Bammental wurde vom Trainerteam der B-Jugend  bereits im Vorfeld als Spaß-Turnier ausgerufen. Die letzten Wochen in den Qualifikationsrunden der B1 um die Badenliga und der B2 um die neugegründete Bezirksliga hatten doch einiges abverlangt. So wurde beschlossen, die beiden gemeldeten Mannschaften nicht nach derzeitigen Leistungsstand, sondern positionsbezogen und ausgewogen zusammenzustellen. …

Fitnesstraining der weiblichen B- und A-Jugend

DSC_9647(15.06.) Zwischen die beiden Trainingseinheiten der weiblichen B- und A-Jugend wurde am gestrigen Dienstag ein spezielles 60-minütiges Ausdauer/Fitnesstraining eingbaut. Unter fachkundiger Anleitung von Marius Kleinert quälten die Mädchen sich bis an ihre Grenzen und darüber hinaus. Der eine oder andere Muskelkater wird  einem da sicher vergönnt sein, dies sei jedoch ein Zeichen, richtig mitgearbeitet zu …

Weibliche B2 schafft Bezirksliga-Qualifikation

(AW). Für eine kleine Überraschung sorgte die zweite B-Jugendmannschaft im Qualifikationsturnier für die neu geschaffene Bezirksliga der Handballkreise Heidelberg und Mannheim ( findet man nun unter Bezirk Nord ). Die Mannschaft bestand beim Turnier in MA-Vogelstang mit einer Ausnahme ausschliesslich aus Spielerinnen des jüngeren Jahrganges. Nach nur einem Lauftraining und einem Hallentraining ließ man die …

(wJB) Qualifikations-Marathon endlich vorbei, Ziel Badenliga erreicht: TSG Wiesloch – ASG Rot/Malsch 23:18 (12:8)

20160609 wJB-Badenliga-Quali TSG Wiesloch - ASG RotMalsch_DSC_9511(09.06.) Das lange Bangen um das Erreichen der Badenliga hat, durch einen am Ende deutlichen Sieg im Rückspiel gegen die ASG Rot/Malsch, endlich ein Ende. Ungeschlagen in der Vorqualifikation auf Kreisebene und ebenso ungeschlagen in der Qualifikation auf Verbandsebene, galt es nun, in einem Hin- und Rückspiel die Platzierungen 1 und 2 der Qualifikation zu …

(wJB) Badenliga-Qualifikation – Hinspiel um Platz 1 und 2: ASG Rot/Malsch – TSG Wiesloch 11:12 (4:8)

20160607 wJB-Badenliga-Quali ASG RotMalsch - TSG Wiesloch_DSC_9185(07.06.16) Die weibliche B-Jugend gastierte heute in Malsch zum Hinspiel um die Platzierung 1 und 2 der Badenligaqualifikation. Den besseren Start erwischte die ASG Rot/Malsch, die das erste Tor markierte. Es dauerte einige Minuten, bis die Weinstädterinnen ins Spiel fanden,zunächst ausgleichen, anschließend aber auch schon etwas enteilen konnten (4:1). Die Angriffsbemühungen der ASG konnten durch sehr …

(wJB) Gelungenes Vatertagsgeschenk: Weichen zum Erreichen der Badenliga gestellt

20160505 B-Qualifikation Badenliga_DSC_8825(05.05.16) Zum Vatertag luden die Mädchen der weiblichen B-Jugend um 15:00 Uhr in die Stadionhalle ein. Mission: Gruppenerster werden, um sich im letzten Entscheidungsspiel am Samstag gegen den ersten der parallel spielenden Gruppe die besten Chancen auf einen möglichen Badenliga-Platz zu wahren. Als ersten Gegner spielte man gegen die JSG Mannheim… und legte los wie die …

(wJB) Qualifikationsrunde 1 zur Badenliga auf Verbandsebene am 05.05. ab 15:00 Uhr in der Stadionhalle Wiesloch

20160417_wJB_Badenligaquali-Kreisebene_DSC_8407Nachdem die Mädchen der B-Jugend in der Vorqualifikation auf Kreisebene bereits glänzend mit dem ersten Platz abschließen konnten, geht es nun am 05.05. in die Qualifikation auf Verbandsebene (der Badenliga-Festplatz des Handballkreises, den normalerweise der Erstplatzierte auf Kreisebene erhält, ging an die Steinsfurter, die in der Vorqualifikation zur BWOL leider kläglich scheiterten). Damit sind nun …