(wJD) Gestecktes Ziel mit der Qualifikation zur Kreisliga 1 erreicht!

(14.05.17) Nach zwei langen Qualitagen mit insgesamt 7 Spielen heißt es auch für die Mädels der weiblichen D-Jugend der TSG Wiesloch  –  Ziel erreicht!
Gespielt wird in der nächsten Saison in der Kreisliga 1 !
Nur im ersten Spiel mußte man sich der SG Kronau-Östringen mit 12:13 geschlagen geben. Danach folgten am ersten Qualispieltag, der in Wiesloch stattfand, noch 3 Siege gegen Waldbrunn/Eberbach, Eschelbronn und Meckesheim.
Der zweite Spieltag startet mit einem Sieg gegen den TV Bammental . Danach holten sich die Mädels vier weitere  Punkte gegen die ASG Rot/Malsch  und den TSV Steinsfurt. Kämpferisch und spielerisch zeigte sich die Mannschaft von ihrer besten Seite und beendete das Qualifikationaturnier auch mit den am meisten erzielten Toren und dem besten Torverhältniss.
Diese rundum gute  Leistung, sowohl von den älteren Spielerinnen als auch von den neu aus der E-Jugend hinzugekommenen, gilt es nun weiter auszubauen bis zum Saisonstart im September.

Es spielten: Hannah Körner, Anna-Lena Schwab, Mila Funk, Emilia Ebbecke, Jascha Siegmann, Lilly Tordy, Pauline Schneider, Maja Göpferich, Leonie Fortunati, Vanyce Arnold, Lorin Schwarzer, Havin Yilmaz  und Linda Ceqiri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.