post

Es geht wieder los! Erstes Testspiel der Badenliga Herren

Am vergangenen Donnerstag Abend kam es beim Testspiel, zwischen der SG Nussloch und der TSG Wiesloch, zu einem wahren Handballklassiker. Für die Wieslocher war es das erste Handballspiel seit gut 10 Monaten. Dies machte sich vor allem am Anfang der Partie bemerkbar, als man sich kaum gegen den Landesligisten absetzen konnte. Doch im Verlauf der ersten Halbzeit und vor allem im zweiten Spielabschnitt konnte man sich dann steigern. Ein Grund dafür war der souverän agierende Neuzugang Alexander Sauer, von der HG Oftersheim/Schwetzingen und auch der zweite Neuzugang, Stefan Jochim von der SG Stutensee, wusste auf der Mitte, mit cleveren Assists zu überzeugen. Ebenfalls im Rückraum sorgten Tim Marischler und Kevin Kleinlagel für klare Verhältnisse. Im Tor ließen Moritz Haubrok und Sebastian Sauter nichts anbrennen und so stand am Ende ein deutlicher Sieg für die TSG Wiesloch zu Buche. Am Samstag wartet nun, im nächsten Testspiel, der TSV Wieblingen auf die TSG in der heimischen Stadionhalle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.