post

Tag des Handballs – auch in Wiesloch!

Der Deutsche Handballbund hat den Samstag 26.10.2019 zum „Tag des Handballs“ ausgerufen – die Hauptveranstaltung findet in Hannover mit einem großen Programm statt, darunter ein Herren-und Frauen Länderspiel.

Alle Vereine wurden aufgerufen an diesem Tag teilzunehmen, was sich die TSG Wiesloch Handballabteilung nicht hat entgehen lassen und als einer unter den ersten 100 Vereinen sogar ein Premium Paket des DHB’s gewann mit Material zur Unterstützung dieses Events. Der Handballtag in der Wieslocher Stadionhalle sieht folgendes Programm vor:

Zwischen 9.30 und 10.30 Uhr sind Kinder zwischen 5 und 10 Jahren eingeladen, das vom DFB neu eingeführte Hanniball – Spielabzeichen zu erlangen; verschiedene Aufgaben warten an 5 Stationen auf die Jungen und Mädchen. Hier kann jeder sich am und mit dem Ball ausprobieren – Handballkenntnisse sind nicht erforderlich und auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

Um 10.30 startet das Minihandballspielfest der TSG; wie in jedem Jahr spielen die jüngsten TSG Handballer gegen Mannschaften verschiedener Vereine ein kleines Turnier, nachdem auch alle teilnehmenden Teams sich vorher am Hanniball- Abzeichen versucht haben.

Ab 14 Uhr gibt es ein kleines Einlagespiel der Eltern der TSG -Minihandballer. Mutige Probanden haben sich gemeldet und wollen ihren Schützlingen nacheifern. Die Kinder werden ihre Freude an den Spielversuchen ihrer Eltern haben!

Ein Saisonspiel der mE1 Jugend ( 10-11 Jährige) gibt es gegen den TV Eppelheim zu bestaunen, danach spielen die Damen 1b gegen die HG Saase 2.

Den Abschluß des Tages macht ein Heimspiel der Herren Badenliga Mannschaft um 19 Uhr gegen den TV Hardheim. Wiesloch hat sich mit zwei Siegen hintereinander auf dem 6. Tabellenplatz vorgearbeitet und muss sich an diesem Tag gegen den Tabellenletzten beweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.