Volksbank Kraichgau Pokal 2020

Auch der Volksbank Kraichgau Pokal wirft seine Schatten voraus; dieses weitere Handballturnier der TSG Wiesloch ist auf Montag, den 6. Januar 2020 terminiert.

Beim Volksbank Kraichgau Pokal messen sich die Mädchen der Jahrgänge 2005/2006 untereinander. In diesem Jahr, ausnahmsweise am Dreikönigs-Feiertag, wird der Titel im Modus jeder gegen jeden ausgespielt.

Fünf Mannschaften treten an. Neben dem Gastgeber, der in dieser Saison in der Bezirksliga zwei startet, sind dies aus der Badenliga der TV Sinsheim . Südbaden wird durch den TuS Oberhausen vertreten und aus dem Verband Württemberg reisen die Nachwuchstalente der SGBBM Bietigheim an. Beides sind keine Neulinge beim Wieslocher Turnier und treffen auch auf die Mädchen der HSG Bergstrasse in der Wieslocher Stadionhalle. Nach 10 Spielen a 20 Minuten wird dann der neue Turniersieger feststehen! Start des Turniers ist um 12 Uhr; die Siegerehrung findet um 17 Uhr statt.

Den Mädchen der C-Jugend wird in diesem Jahr ein kleines Vierer-Turnier mit Mannschaften der männlichen D-Jugend vorangestellt; unter anderem mit den Mannschaften der JSG ROT/Malsch, TSG Dossenheim und dem TV Dielheim. Nach den ersten beiden Spielen werden im dritten Spiel die Verlierer aufeinandertreffen, und danach dann die Sieger der ersten beiden Spiele.
Start hier ist um 9.15 Uhr, so dass der Übergang zum Turnier der C-_Mädchen fließend erfolgt.

Deshalb ein zweiter Tag nach dem Ranko-Cup mit „Handball total“ in der Wieslocher Stadionhalle – wer Lust darauf hat, ist bei freiem Eintritt herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.